Indigene Wurzeln
03/01/2000

Werte, die unsere Arbeit tragen

Für uns, die wir bei SIPAZ arbeiten, sind Menschlichkeit, der Einsatz für die aktive Gewaltfreiheit und/oder der Glaube die Kraft- und Inspirationsquelle in unserer gemeinsamen Arbeit zugunsten des Friedens.

Werte, die für SIPAZ wichtig sind:

  • Eigeninitiative: die vorrangige Funktion von SIPAZ ist es nicht, auf Konfrontationen oder Menschenrechtsverletzungen zu reagieren, sondern aktiv die Kommunikation und den Dialog zu fördern.
  • BegleiterIn zu sein: Anstatt Lösungen vorzuschlagen, ist SIPAZ zuerst besorgt darum, den Kontext zu verbessern, in welchem die MexikanerInnen arbeiten.
  • Politische Unabhängigkeit: Um eine Rolle als objektive und glaubwürdige BeobachterInnen aufzubauen und zu erhalten, darf SIPAZ weder Teil der an den existierenden sozio-politischen Konflikten beteiligten Parteien sein noch unter ihrer Leitung stehen. Außerdem bemühen wir uns, ohne politisches Vorurteil zu beobachten und zu berichten. Obwohl wir nicht neutral sein können, was die Menschenrechtsverletzungen im Allgemeinen betrifft, sind wir überzeugt, dass für jede wirkliche Lösung die Beteiligung aller an den Konflikten beteiligten Akteure notwendig ist.
  • Gewaltfreiheit: Wir glauben an die Macht der Wahrheit als eigene Kraft und als Fundament unserer Aktionen. Wir benutzen keine Gewalt, weder in Worten noch in Taten oder in unserem Verhalten. Wir versuchen, jede Person als potentielleN BeteiligteN an den Veränderungen und Lösungen zu betrachten und mit ihnen gemeinsam von gegenseitigem Respekt geprägte Beziehungen herzustellen.
  • Respekt: gegenüber der Identität und Vielfalt der Personen und Völker