SIPAZ Bericht Vol. XX Nº 3 – September 2015

06/09/2015

SIPAZ AKTIVITÄTEN (Mitte Mai bis Mitte August 2015)

INTERNATIONALE PRÄSENZ UND BEGLEITUNG CHIAPAS Hochland Am 22. Juli nahmen wir an der monatlichen Gedenkfeier des Massakers von Acteal teil, bei dem im Munizip von Chenalhó […]
06/09/2015
Performance en defensa de los derechos de los migrantes centroamericanos al cruzar México, San Cristóbal de Las Casas, julio de 2015 © Moysés Zúñiga Santiago

ARTIKEL: Die vielen Formen zu Kämpfen: Gehen, erleuchten und säen

„Stellen wir uns vor, wie eine neue Gesellschaft sein könnte.[…] Es gibt viele Antworten, viele Arten, viele Formen.Und jede einzelne wird Ergebnisse bringen und wird aus […]
06/09/2015
© SIPAZ

SIPAZ: Wissensteilung feiern

„Weil wir jetzt und schon seit einiger Zeit sehen, dass sich in vielen Ecken Lichter entzünden.Lichter der Rebellion und des Widerstandes.Manchmal klein wie das Unsere.Manchmal große.Manchmal […]
06/09/2015
Delegación de familiares y compañeros de Ayotzinapa durante la Caravana por el Sur. Barrio de Santa Catarina, San Cristóbal de Las Casas, 30 de julio de 2015 © SIPAZ

SCHWERPUNKTTHEMA: Guerrero: Die multidimensionale Gewalt fast ein Jahr nach dem Verschwinden der 43 Normalisten aus Ayotzinapa

Fast ein Jahr nach den tragischen Ereignissen von Iguala, bei denen 43 Studenten der Escuela Rural Normal de Ayotzinapa Raúl Isidro Burgos verschwunden sind, leben die […]