SIPAZ Bericht Vol. XIX Nº 1 – Februar 2015

21/02/2015

AKTIVITÄTEN VON SIPAZ (Von Mitte November 2014 bis Mitte Februar 2015)

INTERNATIONALE PRÄSENZ UND BEGLEITUNG CHIAPAS Hochland Am 21. und 22. Dezember nahmen wir an einer Reihe von Aktivitäten der Organisation „Zivilgesellschaft Die Bienen“ teil, die im […]
21/02/2015
Lanzamiento de la Campaña “Rostros del despojo”, Palenque, noviembre de 2014 © SIPAZ

ARTIKEL: “Gesichter des Raubes” – Kampagne der Solidarität mit den Vertriebenen aus Viejo Velasco, Banavil und San Marcos Avilés

„Was wir wollen, ist unsere Rückkehr. Denn dort sind unser Land, unsere Häuser und alle unsere Sachen geblieben.“Petrona López Girón, Vertriebene aus Banavil „Ich sehe, dass […]
21/02/2015
© Chiapas Paralelo

FOKUS : “Keine Nachricht ist so viel wert wie ein Leben” – Über den Mut derer, die ihre Meinung äußern

„Das Risiko liegt in der Recherchearbeit. Manche Themen gefährden den Status von Personen in hohen Positionen. Wir tun es aus Überzeugung, doch der Journalismus trägt ein […]
21/02/2015
Mural Justicia para Ayotzinapa “su dolor es mi dolor” © SIPAZ

AKTUELLES: Der Fall Ayotzinapa hält die Behörden in Schach

Das Verschwindenlassen der 43 Studenten der Escuela Normal Rural de Ayotzinapa, Guerrero, im September und der Skandal um den Verkauf von Grundstücken – unter verdächtig vorteilhaften […]