SIPAZ Bericht Vol. XIV nº 3 – November 2009

30/11/2009
Bloqueo de carretera en oposición a la construcción de la autopista entre San Cristóbal de Las Casas y Palenque © SIPAZ

AKTUELL : Ernsthafte Verschlechterung der Menschenrechtssituation in Chiapas und Mexiko

Im Juli gab die Menschenrechtskommission von Mexiko-Stadt zu bedenken, dass Mexikos Wirtschaft zwar weltweit auf Platz 13 rangiert, aber beim Globalen Friedensindex (Global Peace Index) auf […]
30/11/2009
Zeichen der Solidarität mit der SME auf einer Frauendemonstration in San Cristóbal (25. November) © SIPAZ

SCHWERPUNKT : „Der Strom gehört uns allen!”

Am Sonnabend, dem 10. Oktober 2009, begannen Polizeieinheiten kurz vor Mitternacht damit, den Sitz der staatlichen Stromgesellschaft „Luz y Fuerza del Centro“ (LyFC) einzunehmen. Die Regierung […]
30/11/2009
Transparent bei Protesten des Bundesstaatlichen Netzwerks „Landesweite Kampagne gegen die CFE/Nein zu Megaprojekten/Nein zur Privatisierung des Stroms“ © SIPAZ

ARTIKEL : „Vollständige Entmilitarisierung unserer Gemeinden, unseres Lebens und unserer Herzen“

        „In diesem System wurden nicht nur die auf unserem Territorium gebauten Kasernen mit Zäunen umgeben, sondern auch die Herzen unserer Frauen und […]
30/11/2009

SIPAZ – AKTIVITÄTEN (von Mitte Juli bis Ende Oktober 2009)

INTERNATIONALE PRÄSENZ UND BEGLEITUNG CHIAPAS Nördliche Zone Am 29 und 30. August waren wir bei einer Gedenkfeier an die Opfer von Paz y Justicia (dt.: Frieden […]