SIPAZ Bericht Jahr X Nr 1 – März 2005

31/03/2005
Gewalt in Tila © Revista Contralinea

ANALYSE : Der bewaffnete Konflikt geht weiter, andere Konflikte ervielfachen sich

Im Januar, während seines Besuchs in Chiapas, erklärte Präsident Vicente Fox aus der „Konfliktzone“ heraus, die EZLN (Zapatistische Nationale Befreiungsarmee) sei ein Thema, das „praktisch in […]
31/03/2005
© SIPAZ

FOKUS : Der Weg der Schnecke (Caracol) zur Autonomie

„Die Autonomie ist die Arbeit. Damit das Volk entscheidet, seine Rechte durchzusetzen. Sie ist eine gerechte Form des Kampfes. Für Gesundheit und all die anderen Dinge […]
31/03/2005
© SIPAZ

ARTIKEL : V. Weltsozialforum – Politischer Tourismus oder Errichtung von Alternativen?

Vom 26. bis am 31. Januar fand das fünfte Weltsozialforum (WSF) in Porto Alegre, Brasilien, statt, zeitgleich mit dem Weltwirtschaftsforum in Davos, Schweiz, bei welchem sich […]
31/03/2005

Aktivitäten von SIPAZ (Januar – März 2005)

KONTAKTE; INTERNATIONALE PRÄSENZ UND BEGLEITUNG SOZIALER PROZESSE: Im Februar und März besuchten wir die „Räte der Guten Regierungen“ (JBG) in den 5 Caracoles der Zapatisten, vor […]